Wie wir Weisheit und Kraft in Krankheiten finden

Wie wir Weisheit und Kraft in Krankheiten finden

Am Freitag saß ich bis spät nachts, mit kurzer Hose und barfuß, auf der Terrasse. Wir führten ein interessantes Gespräch, das ich nicht verpassen wollte. Leise flüsterte mir meine innere Stimme immer wieder zu: „Zieh dir was an! Halt dich warm!“, aber ich ignorierte diese Stimme gekonnt. Schon am Samstagfrüh hatte ich dann die Quittung: Sommergrippe. Kommenden Dienstag hatte ich

Wie du dich deinen Schatten stellst und integrierst

Wie du dich deinen Schatten stellst und integrierst

Heute habe ich mir die unglaublich inspirierende Podcast Interview mit Laura Malina Seiler sowie Matthew und Terces Engelhart, die Gründer des Café Grattitude und Gracias Madre in San Francisco angeschaut. Zum einen ist es sehr schön, vor allem für Unternehmen und deren Kultur, zu sehen wie man durch Anerkennung und Wertschätzung eine gesunde, wertschätzende Kultur und Vertrauen aufbauen kann. Zum Anderen ging es gegen Ende des Gesprächs um das Ego und

Inspiration

Inspiration

Ich glaube, wir helfen anderen Menschen am meisten, wenn wir unser Ding machen, in unserer Kraft sind, unserem Weg folgen. Denn dadurch erinnern wir andere wieder an ihre eigene Großartigkeit und inspirieren sie dazu, ihren Weg zu gehen. Photo by Victor Freitas from Pexels

Am vs. im Unternehmen arbeiten

Am vs. im Unternehmen arbeiten

Heute traf ich eine Kollegin zum Mittagessen. Sie erzählte mir voller Begeisterung, dass sie an der Idee arbeite, am statt im Unternehmen zu arbeiten. Die Dinge zu automatisieren und auch ihre Kernkompetenz abzugeben. Lange bin ich derselben Idee gefolgt. Angetrieben von den Büchern, die das propagieren. Doch leider musste ich auch feststellen, dass von den Menschen die das sagen, nur leere Hüllen

Wenn dich das Leben ruft

Wenn dich das Leben ruft

Ich habe die ganze Nacht meine Blogbeiträge eingestellt, nochmal gelesen und weiter geschrieben. Jetzt ist es 5:13 Uhr, die Vögel zwitschern und leuten den neuen Tag ein. Draußen wird es langsam wieder hell. Die Nacht ist vorbei. Ich liebe es nachts zu arbeiten, es liegt eine ganze besondere Magie in der Luft und eine einzigartige Stimmung. Ich bin dann ganz bei mir

Verborgene Schönheit ​

Verborgene Schönheit ​

Heute habe ich den Film “Verborgene Schönheit” mit Will Smith angesehen. Ein großartiger Film, der Tod, Liebe und Zeit personifiziert. Das eindrückliche Zitat, mit dem Will Smith den Film eröffnet, lautet: “Es sind drei Dinge die uns Menschen verbinden: Tod, Liebe und Zeit.” Photo by Carolline De Souza from Pexels